Logo KiFa e.V. Bonn

Impressum

Wer wir sind

KiFa e.V. ist ein gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe. Er wurde 1973 gegründet und hat seine Wurzeln in der Kinderhausarbeit. Seit 1993 nehmen wir Kinder und Jugendliche in unsere Fachfamilien nach § 34 SGB VIII auf. Wir bieten den Kindern und Jugendlichen ein familiäres Beziehungsangebot im Selbstverständnis einer Ergänzungsfamilie.

Unsere Fachfamilien haben in der Regel 1-3 Plätze zur Verfügung. Es sind überschaubare pädagogische Einheiten mit einem Betreuungsschlüssel von 1:2, in denen mindestens ein Elternteil pädagogisch ausgebildet ist. Die Facheltern übernehmen die Betreuung und Versorgung der Kinder rund um die Uhr, es gibt keinen Schichtdienst. Sie leben in gewachsener Anbindung an die örtliche Infrastruktur, häufig in ländlichen Wohngebieten.

Die Facheltern erhalten eine intensive professionelle Unterstützung in ihrer Arbeit u. a. durch die interne Fachberatung, die rund um die Uhr ansprechbar ist.

Durch den Lebensortwechsel des Kindes wird die Herkunftsfamilie umfassend entlastet. Dem Kind wird ein neues Lebensumfeld im Sinne eines zweiten Zuhauses angeboten.

Wir streben eine enge Kooperation mit der Herkunftsfamilie an und beziehen die Herkunftsfamilie - soweit wie möglich - in den erzieherischen Prozess mit ein.